Ausflug nach Niederösterreich 2018

Für die Musikerinnen und Musiker der Werkskapelle Bauer ging es am vorletzten Septemberwochenende ins schöne Niederösterreich. Neben Kultur- und Kulinarikprogramm wurde beim Bezirksmusikfest in Murstetten ordentlich Stimmung gemacht.

Der erste Stopp unseres Herbstausfluges führte 30 Musikerinnen und Musiker nach Baden bei Wien. Dort ist gerade die größte Fotoausstellung Europas zu Gast. Nach einer Stadtführung durch die Galerie und die verschiedenen Quellen gab es einen Frühstücksstopp ehe es weiter in Richtung Melk ging. Mit atemberaubender Aussicht auf das Stift spazierten wir durch die herbstliche Landschaft. Der Nachmittag stand ganz im Zeichen der Kulinarik. Zuerst bei einer Weinverkostung beim Weingut Brustbauer und anschließend bei einer echten Wachauer Jause.

Zum musikalischen Abschluss ging es für die Werkskapelle Bauer nach Murstetten. Durch einen persönlichen Kontakt unseres Trompeters Manfred Ribul, kam es im Jahr 2017 zu einer Kapellenpartnerschaft. Da war der Trachtenmusikverein Murstetten in Voitsberg zu Gast, jetzt folgte die Gegeneinladung. Die Werkskapelle Bauer spielte, bei sehr guter Stimmung der Besucher, einen Frühschoppen. Nachdem uns die Münder bei der anschließenden Marschwertung – viele Kapellen traten in der höchsten Leistungsstufe „E“ an – offen blieben, traten wir die Heimreise an. Voller neuer Eindrücke und Erlebnisse starten wir jetzt in die neue Probensaison.

 

 

Empfohlene Artikel